Wir sind in Notfällen für Sie da: Notruf 118

Wassereinbruch in Keller

Im Zuge der Sanierung der Wasserleitungen wurden diverse Liegenschaften mit einer Wassernotzuleitung ausgerüstet. Am 28.11.2019 wurden die Wasserleitungen wieder in Betrieb genommen. Aus noch unbekannten Gründen gab es auf die provisorische Wasserzuleitung in der Liegenschaft am Bogen 2 in Bremgarten Druck und diese füllte den Keller langsam mit Wasser.

Ein Bewohner, welcher in den Keller wollte, bemerkte den Wassereinbruch und konnte feststellen, dass das Wasser bereits knappe 50cm tief war. Umgehend wurde die Feuerwehr Einsatzzentrale über die Notrufnummer 118 informiert, welche die Feuerwehr Stadt Bremgarten am 28.11.2019 um 18:52 Uhr, an den Schadenplatz aufbot.

Am Schadenplatz eingetroffen konnte schnell festgestellt werden, dass das Wasser bereits so hoch stand, dass es in den Sicherungskasten und Stromverteiler lief. Durch die ausgerückte Elektrogruppe wurden die Liegenschaften "Am Bogen 2 und 4" sofort stromlos geschaltet und es konnte eine leistungsstarke Pumpe in Betrieb genommen werden. Diese zeigte sehr schnell Wirkung und der Wasserstand im Keller sank schnell. Die Wasserzufuhr zum Gebäude konnte unterbrochen werden und so ein weiteres Eindringen von Wasser verhindert werden. Nach abschliessenden Reinigungs- und Aufräumarbeiten wurden die Feuerwehrleute noch verpflegt mit Sandwich, Kaffee und Getränken... Da möchten wir uns ganz herzlich bei allen Anwohnern bedanken, welche uns unterstützt und wie erwähnt für die Verpflegung gesorgt hatten. Um 22:00 Uhr konnten schliesslich alle Feuerwehrleute in die wohlverdiente Nachtruhe entlassen werden.

Eine Anmerkung in Bezug auf einen Wassereinbruch im Keller:
Eindringendes Wasser kann sehr schnell mit elektrischen Geräten oder Stromleitungen in Kontakt kommen, was zu einem Stromschlag führen kann. Bereits bei einer sehr geringen Strommenge kann ein Stromschlag schwere Verletzungen verursachen und insbesondere verschmutztes Wasser leitet den Strom sehr gut. Im Falle eines Wassereinbruches in einen Keller, in welchem das Wasser steht, versuchen sie nicht selber den Schaden zu beheben. Alarmieren sie die Feuerwehr über die Notrufnummer 118. Unsere Elektriker können zum einen das Gebäude stromlos schalten und zum Anderen prüfen, ob das Wasser unter Spannung steht. Erst wenn der Elektriker die Schadenlage freigibt, können auch wir von der Feuerwehr intervenieren.

Wir wünschen allen eine frohe, besinnliche und vor allem sichere Adventszeit.

Stichwörter: feuerwehr bremgarten, feuerwehr, einsatz, feuerwehr stadt bremgarten, bremgarten, wasser, keller, technische hilfeleistung, spf, pumpe, pumpen, leitung, altstadt