Wir sind in Notfällen für Sie da: Notruf 118

Verkehrsregelung Zürcherstrasse

Um 12.08 Uhr wurde die Verkehrsgruppe der Feuerwehr Stadt Bremgarten zum Knoten Zürcherstrasse/Zufikerstrasse gerufen, da die Lichtsignalanlage nicht mehr richtig funktionierte. 

Kurzerhand regelten die ausgerückten Einsatzkräfte den Verkehr durch Handzeichen und bereits nach wenigen Minuten war auch schon der aufgebotene Servicetechniker vor Ort. Die Lichtsignalanlage funktionierte nach gut 40 Minuten wieder, jedoch streikten nach wie vor die Fussgängerbarrieren, welche die Gleise der BDWM sicherten. So war es dann Aufgabe der ausgerückten Einsatzkräfte, den Bahnübergan zu sichern. Letztlich dauerte es bis gegen 13.30 Uhr, bis auch diese Störund behoben war. Wie sich am Schluss herausstellte, führten ein durchgebrannter Trafo und zwei durchgebrannte Glühbirnen zum Ausfall der Anlage. 

Mittel: VAF
AdF: 2 Of, 3 Uof, 5 Sdt

Stichwörter: feuerwehr bremgarten, feuerwehr, einsatz, feuerwehr stadt bremgarten, bremgarten,