Wir sind in Notfällen für Sie da: Notruf 118

Küchenbrand in Bremgarten

Am 04.10.2019 um 00:05 Uhr, wurde die Feuerwehr Stadt Bremgarten durch die kantonale Alarmzentrale an die Zugerstrasse in Bremgarten wegen eines Küchenbrandes aufgeboten.

In der Küche im Bereich des Kochfeldes entzündete sich aus noch unbekannten Gründen ein brennbarer Gegenstand. Die Wohnungsmieterin hat noch versucht, den Brand selbst zu löschen.

Auf Grund der vorerst noch unklaren Situation wurden die betroffenen Nachbarn vorsorglich evakuiert.

Durch den Atemschutz der ausgerückten Feuerwehr Stadt Bremgarten konnte die Wohnungsmieterin sowie deren Hund gerettet und der Brand sehr schnell und ohne Kollateralschaden gelöscht werden.

Nach dem Retablieren konnten die ausgerückten Feuerwehrleute in die wohlverdiente Nachtruhe zurück kehren.
Vielen Dank für den schnellen und professionellen Einsatz aller Beteiligten sowie auch das Verständnis der evakuierten Hausbewohner!

Stichwörter: feuerwehr bremgarten, feuerwehr, einsatz, feuerwehr stadt bremgarten, bremgarten, küche, brand, küchenbrand